Lebensmittelinformationsverordnung - VO (EU) 1169 / 2011 LMIV

 

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

 

ab dem 13. Dezember 2014 tritt die neue Lebensmittelinformationsverordnung (Verordnung (EU) Nr. 1169/2011) oder auch kurz LMIV in Kraft.  Diese Verordnung regelt unter anderem die Pflichtangaben auf Gastronomie Großgebinden wie zum Beispiel Angaben zu Allergenkennzeichnung, Zutaten, Nettofüllmenge, Mindesthaltbarkeitsdatum und den Alkoholgehalt.

Da sich insbesondere die Kennzeichnung von Fassbieren, sowie anderen Großgebinden verändert, ergeben sich folgende Änderungen für Sie. Das Fassbier wird ab diesem Zeitpunkt mit Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Andere Angaben wie Inhaltsstoffe etc. stellen die Brauereien mit ergänzenden Lieferpapieren oder Informationsblättern zur Verfügung.

Um Ihnen diese Informationen leicht zugänglich zu machen,  haben wir diese für Sie zusammengetragen und werden sie weiter vervollständigen.

>>>LMIV HINWEISE<<<



Wir werden versuchen im laufe der Zeit ein vollständiges und aktuelles Archiv mit allen für Sie notwendigen Informationen zu erstellen und für Sie leicht zugänglich zu machen. Falls Sie kein Zugang zum Internet haben sollten, sprechen Sie bitte unsere Außendienstmitarbeiter / Kraftfahrer auf die Bereitstellung dieser Papiere an oder geben Sie uns einfach einen Hinweis bei Ihrer nächsten Bestellung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Getränke Gröschke